"de baumann" | Gebäudebetreuung GmbH

banner historie

Wie alles begann

Roland Grieser, Christian Baumann, Dieter BrechtelRoland Grieser, Christian Baumann, Dieter Brechtel

 

Die Idee, einen Hausmeisterdienst für Wohnanlagen zu gründen, setzte Ch. Baumann gemeinsam mit seinen Freunden R. Grieser und D. Brechtel im Oktober 1990 um. Die ersten Anlagen, die mit Kleinbus und diversen Werkzeugen angefahren wurden, waren die Wohnanlage Weinbergstraße 33-35 sowie das Dumo-Haus in Neustadt, die auch heute noch zum Betreuungsbestand der Firma „de baumann“ gehören.


Wohnanlage Weinbergstraße DUMO-ImmobilienWohnanlage Weinbergstraße DUMO-Immobilien

 

Nach dem ersten Jahr entschloss sich Herr Grieser das Unternehmen wieder zu verlassen. Im Laufe der folgenden Jahre entwickelte sich das Kleinunternehmen und konnte bis 1999 fünf Mitarbeiter aufweisen. Um seine Objekte in vollem Umfang inklusive der Haustechnik betreuen zu können, wandelte Herr Baumann seinen Anteil der Firma im Januar 1999 in eine GmbH um und kooperierte mit der technischen Firma „WWS Wartung und Service“. Von nun an hieß es: „de baumann machts!“ Auf Grund des stetigen Wachstums des Unternehmens wurde eine Filiale in Mannheim mit zwei Mitarbeitern gegründet. 2001 bezog man die Geschäftsräume in der Chemnitzer Straße. Da sich „de baumann“ überwiegend auf den Bereich Neustadt und Umgebung konzentrierte, wurde die Filiale in Mannheim den Mitarbeitern überschrieben. Seit 2007 hat die Firma ihren Hauptsitz im Neubau Chemnitzer Straße 24.


Michael Jost | Marco Baumann | Christian BaumannMichael Jost | Marco Baumann | Christian Baumann

 

Durch den Firmeneinstieg von Herrn Michael Jost und Herrn Marco Baumann wurden im Januar 2015 die Weichen für die Nachfolge gestellt, um auch weiterhin den festen, langjährigen Kundenstamm sowie zukünftige Kunden individuell zufrieden zu stellen.

 

Logo debaumann Gebäudemanagement GmbH

Gemeinsam
in die Zukunft sehen!

 

 

 

 

ref_07-250.jpg